Fachinstitut für energetische Massage

Mathias & Hermine Schmidmair

Bioenergietherapie

Druckversion

Beschreibung:

Immer mehr Menschen erfahren, dass ihnen in der heutigen Zeit mit ihren vielschichtigen Belastungsfaktoren nur eine ganzheitliche und ursächliche Behandlung helfen kann. Dazu ist eine intelligente und umfassende Diagnose- und Therapiesystematik notwendig. Diese wird in diesem Ratgeber vorgestellt.

In ihrem Mittelpunkt steht die Bioresonanztherapie, die sich bei fast allen Erkrankungen mit Aussicht auf Erfolg einsetzen lässt.

  • Warum eine Behandlung bioenergetisch und ganzheitlich sein sollte
  • Warum chronische Erkrankungen so erschreckend schnell zunehmen
  • Warum Gesundheit nur mit einer gesunden Lebensführung möglich ist
  • Wie man eine ganzheitliche Diagnose stellt
  • Wie man bioenergetisch-ganzheitlich therapiert
  • Welche Rolle die wichtigsten Schwerpunkte chronischer Erkrankungen spielen
  • Wie Sie chronische Erkrankungen angehen können

 

Martin Keymer
ist seit 1978 als Heilpraktiker tätig. Er begründete und entwickelte die bioenergetische Diagnose- und Therapiesystematik des Therapeutischen Hauses, Kerngedanke dieses Buches.

Dr. med. dent. Norbert O. Schmedtmann
ist biologisch arbeitender Zahnarzt und Hochschullehrer. Er befasst sich besonders mit der ganzheitlichen Zahnkunde.

Reinhold D. Will,
Dipl. hol. bioen. med. (IMU), ist Heilpraktiker mit Spezialisierung auf die ganzheitlich-kausale Behandlung. Er ist Autor zahlreicher naturheilkundlicher und ökologischer Publikationen, u. a. des im gleichen Verlag erschienenen Ratgebers Bioresonanztherapie.